Massschuhmacherei
Massschuhmacherei
Handwerk für Ihre Füsse aus der Zentralschweiz
 

 

©massschuhmacherei_handgemacht_lederauswahl_oberleder_banner.jpg

Das Leder

Sowohl das Brandsohlen- als auch das Sohlenleder, das ich verwende, ist von der Firma Rendenbach aus Trier. Im Alt­grubengerbverfahren, mit pflanzlichen Gerbmitteln gegerbt, wird dort das beste Leder hergestellt, das es für diesen Zweck weltweit zu kaufen gibt. Oberleder sowie Futterleder erhalte ich von ver­schie­denen Gerbereien bzw. Lederhändlern. 

Jede Gerberei hat ihre Spitzenprodukte. Ich beurteile, wo welche Qualitäten liegen und suche nur die besten Ma­ter­ialien heraus. Wichtig ist mir dabei, keine „zugefärbten“ Leder zu verwenden, die in der Qualität oft schlecht sind und die Farbschicht nur dazu dient, die Qualitäts­mängel zu vertuschen, wodurch zugleich die Atemfähigkeit des Leders zerstört wird.

Sowohl pflanzlich- als auch mineralisch gegerbte Leder finden Verwendung. Ich suche mit ihnen das richtige Leder für Ihre Ansprüche aus. Verwendet werden ausschliesslich Leder aus europäischer Produktion.